Quelle: Intersport/Sport 2000
Bei Herstellern nachgefragt 12.02.2020, 12:29 Uhr

Wie Lieferanten die Arbeit der Verbände beurteilen

Eigentlich obliegt es der Industrie nicht, den Handelsverbänden Ratschläge zu erteilen. Nichtsdestotrotz sitzen alle in einem Boot, und die Lieferanten formulieren deutliche Verbesserungsvorschläge – vor allem Richtung Heilbronn.

SAZsport fragt
2019 war für Intersport und Sport 2000 ein Jahr mit vielen Veränderungen (personell, strategisch; Stichworte: Absolute, Voswinkel). Wo ­sehen Sie die Verbände auf dem richtigen Weg, und an welchen Stellschrauben muss noch stärker gedreht werden? Unter welchen V­oraussetzungen könnte es auch in Deutschland die vom österreichischen Sport-2000-Vorstand angespro­chene Blütezeit der Einkaufsverbände geben?

Thomas Roiser, Komperdell

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten