Preis wurde erstmalig vergeben 28.05.2019, 09:20 Uhr

Baden-Württemberg zeichnet Vaude mit Integrationspreis aus

Am 21. Mai hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann dem Outdoor-Ausrüster Vaude (Tettnang) in Stuttgart den erstmalig verliehenen Integrationspreis des Landes Baden-Württemberg überreicht.
Antje von Dewitz (4.v.l.) bekam den Integrationspreis von Winfried Kretschmann (2.v.l., verdeckt) überreicht.
(Quelle: Vaude )
Die „Unternehmer-Initiative Bleiberecht durch Arbeit” wurde mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Unternehmen und Verbände” geehrt. Antje von Dewitz, Vaudes Geschäftsführerin und Gründungsmitglied der Initiative, nahm die Auszeichnung gemeinsam mit den Unternehmern Gottfried Härle (Brauerei Härle), Markus Winter (IDS Holding) und Thomas Osswald (Autohaus Osswald) entgegen. Mit diesem Preis würdigt die Landesregierung das Engagement verschiedener Initiativen, die sich für Integration und Zusammenhalt in Baden-Württemberg einsetzen. 

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten