Quelle: Tahe Outdoors
Salesteam erweitert 17.09.2019, 11:23 Uhr

Choppy Water übernimmt Vertrieb von Tahe Outdoors

Die Choppy Water GmbH (Stein/Schleswig Holstein) verantwortet ab sofort den Deutschland- und Österreichvertrieb von Kajakspezialist Tahe Outdoors mit den Marken Tahe Marine, Zegul, Egalis, Artistic und Robson.
Als einer der führenden Wasser- und Wintersport-Distributeure in Europa hat Choppy Water den Vertrieb von Tahe Outdoors übernommen. Der weltweit agierende Kajak-Spezialist mit Haupsitz in Estland hat sich in den vergangenen Jahren durch gezielte Zukäufe zum Vollsortiment-Anbieter entwickelt.



Choppy Water mit Sitz in Stein bei Kiel hat mit der Übernahme einhergehend auch das Salesteam erweitert. Jan Höfermann und Derk Janssen betreuen von nun an zusammen mit Malte Büchler (Nord-Ost) und Michael Link (Süd-West) den Fachhandel. Höfermann betreut Bayern, Baden-Württemberg und Österreich. Janssen ist für den Nordwesten Deutschlands verantwortlich.



„Wir freuen uns über das Vertrauen von Tahe Outdoors in unsere Vertriebsaktivitäten. Mit unserem starken Sales- und Service-Team werden wir dem Fachhandel der gewohnt zuverlässige Partner sein“, so Nicolas Wendelken, Geschäftsführer von Choppy Water. Neben den Marken von Tahe Outdoors ist Choppy Water Exklusiv-Distributeur für die Wassersportmarken BIC Sport, SIC Maui, Oxbow SUP, Surf Logic und California Board Company. Zudem vertreibt sie die Winterbrands Never Summer, SIMS Snowboards, Academy Snowboards, FLUX Bindings, HOWL und XION PG teilweise europaweit.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten