Im Alter von 93 Jahren gestorben 22.06.2020, 13:44 Uhr

Rossignol sagt Adieu zu Laurent Boix-Vives

Die Groupe Rossignol trauert um ihren legendären Präsidenten Laurent Boix-Vives, der das Unternehmen über 50 Jahre lang führte und nun im Alter von 93 Jahren verstorben ist.
(Quelle: Rossignol)
Laurent Boix-Vives ist am 18. Juni mit 93 Jahren verstorben, nachdem er die Groupe Rossignol über 50 Jahre lang geführt hat. Das Unternehmen spricht seiner Familie und den Angehörigen im Namen aller Mitarbeiter sein aufrichtiges Beileid aus. Die Mitarbeiter der Rossignol-Gruppe waren schockiert und tief betrübt, als sie von seinem Tod erfuhren. Er war der geistige Vater der großen Familie Rossignol.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten