Mit neuem CEO 27.01.2020, 12:33 Uhr

Haglöfs richtet sich stärker auf Endverbraucher und Nachhaltigkeit aus

Die schwedische Outdoor-Marke Haglöfs blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Mit einem neuen CEO und noch stärkerer Ausrichtung auf Endverbraucher und Nachhaltigkeit soll das Geschäft nun weiter vorangetrieben werden.
Fredrik Ohlsson ist neuer CEO von Haglöfs.
(Quelle: Haglöfs )
Laut eigenen Angaben konnte Haglöfs 2019 eine Wachstumsrate verzeichnen, die über der des Outdoor-Marktes lag. Die Marke führt diese positive Entwicklung auf die anhaltende Transformation in ein noch mehr auf den Endverbraucher hin ausgerichtetes Unternehmen hin zurück. Diese Transformation soll auch 2020 weiter vorangetrieben werden, außerdem wird starker Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten