Quelle: Nike
Fokus auf digital und Frauen 16.07.2019, 09:05 Uhr

Nike schließt Geschäftsjahr mit zweistelligem Wachstum ab

Der Weltmarktführer unter den Sportartikelherstellern ist in guter Form: Nike (Beaverton) meldet für sein Geschäftsjahr 2018/19 währungsbereinigt ein Plus von elf Prozent und einen Umsatz von 39,1 Mrd. USD.
Mit einer währungsbereinigten Umsatzsteigerung im vierten Quartal von zehn Prozent auf 10,2 Mrd. USD konnte US-Sportausrüster Nike sein Gesamtjahr mit 39,1 Mrd. USD abschließen. „Das Geschäftsjahr 2019 war für Nike ein entscheidendes Jahr, da wir unsere Consumer Direct Offensive weiterhin auf dem gesamten Markt mit Leben füllen", sagte Mark Parker, Chairman, President und CEO von Nike. „Unsere ausgeprägte Innovationskraft und unser digitaler Vorteil führten zu einem beschleunigten Wachstum im gesamten Portfolio, während unsere Marke seine Beziehungen zu Verbrauchern auf der ganzen Welt vertiefen konnte."

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten