Ausbau der Europa-Präsenz
08.05.2020, 09:07 Uhr

Trisport holt sich Verstärkung für Kettler

Die Schweizer Trisport AG, Inhaberin der Markenrechte für die Fitness-Sparte von Kettler in Europa, rüstet im Führungsteam auf: Als zweite Geschäftsführerin und CEO kommt Melanie Lauer an Bord.
(Quelle: Kettler )
Im Dezember des letzten Jahres hatte der Schweizer Distributeur Trisport (Hünenberg/Kanton Zug) die Fitness-Sparte von Kettler vor dem endgültigen Aus gerettet und die Markenrechte für Europa erworben. Auf der ISPO Munich 2020 präsentierte sich das Unternehmen um Geschäftsführer Stefan Christen (48) erstmals öffentlich mit dem Neuerwerb. Um auch das internationale Geschäft weiter voranzutreiben, hat sich Trisport zum 1. Mai mit Melanie Lauer verstärkt. Sie verantwortet als CEO  neben der Gesamtführung von Trisport/Kettler das Marketing und mit Logistik, Warenbeschaffung und Finanzen auch den operativen Bereich, der in den letzten Monaten interimsweise durch den Verwaltungsratspräsidenten Dr. Peter Rutishauser geführt wurde.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten