Quelle: ABS/Pyua
Neue Strategie 28.11.2019, 08:46 Uhr

So sieht der Neustart von ABS und Pyua aus

Die Beteiligungsgesellschaft Spin Capital stellt ihre Marken ABS und Pyua neu auf – sowohl personell als auch strategisch. Geschäftsführer Dr. Stefan Mohr über die künftige Strategie.
Unter dem Begriff der Transformation versteht man im Unternehmerdeutsch einen Prozess der Veränderung, und diesen hat Skibekleider Pyua in beispielloser Form erlebt: Der Sitz wurde von Kiel nach München zur Schwester ABS verlegt. Gründer Timo Perschke folgte dem neuen Weg nicht, und in diesem Zuge baute der Eigentümer Spin Capital unter der Leitung von Dr. Stefan Mohr (51, zuständig für die Unternehmensentwicklung) und Christian Mader (41, Finanzen/Controlling) auch das Team mehr oder weniger komplett um.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten