Helly_Hansen_Ski_Fahrer
Quelle: HellyHansen_Cam McLeod
Showroom  22.12.2021, 10:45 Uhr

Helly Hansen

Helly Hansen setzt mit den Technologien Lifa Infinity- und Lifa Infinity Pro neue Standards. Im Fokus von Entwicklung und Produktion stehen dabei Qualität, Nachhaltigkeit, Leistung und Langlebigkeit der Produkte. 
Für Herbst/Winter 2022 präsentiert Helly Hansen Ski- und Outdoor-Kollektionen in nachhaltigen Designs. Wärme, Komfort und Funktionalität bieten das bewährte H2-Flow-Temperaturregulierungssystem sowie die neuen Lifa Infinity- und Lifa Infinity Pro-Technologien.
 
Quelle: Helly Hansen
Ridge Infinity Shell Jacket und W Aurora Infinity Shell
Das „Ridge Infinity Shell Jacket“ aus Helly Hansens nachhaltigster wasserdichter und atmungsaktiver Lifa Infinity-Technologie punktet mit einer PFC-freien DWR und einem recycelten Obermaterial. Features wie die Recco-Reflektoren, ein Schneefang, Taschen für diverse Kleinigkeiten wie Skibrille und Skipass und eine helmkompatible Kapuze runden das Design ab. Das“ W Aurora Infinity Shell Jacket“ verfügt ebenfalls über die vollständig wasserdichte sowie atmungsaktive Lifa-Infinity-Membran und einer dauerhaft wasserabweisenden PFC-freien Beschichtung. Funktionalität liefern Features wie eine Life Pocket+, Hi-Vis Details, das Recco-Advanced-Rescue- System sowie ein Jacke-zu-Hose-System.
Quelle: Helly Hansen
Alpha Infinity Jacket und W Alphelia Infinity Jacket
Das „Alpha Infinity Jacket“ punktet mit der nachhaltigen wasserdichten sowie atmungsaktiven Lifa Infinity-Technologie, einem recycelten Obermaterial, einer zu 80% recycelten Primaloft-Black-Eco-Isolierung sowie einer PFC-freien wasserabweisenden Beschichtung. Das H2-Flow-Ventilationssystem sorgt für eine optimale Temperaturregulierung. Das „Alphelia Infinity Jacket“ kommt mit vielen praktische Funktionsmerkmalen. Neben der nachhaltigen wasserdichten und atmungsaktiven Lifa Infinity-Technologie, einer leistungsstarken Zwei-Lagen-Konstruktion, verfügt das Jacket über ein weiches Innenfutter für hohen Tragekomfort sowie temperaturregulierende Mesh-Einsätze.
 
Quelle: Helly Hansen
ULLR Z Insulated Anorak
Unter Berücksichtigung neuer Einblicke jüngere Freeskiern entwickelte Helly Hansen den „ULLR Z Insulated Anorak“, das „ULLR Z Shell Jacket“ und die „ULLR Z Pant“. Der bluesign zertifizierte „ULLR Z Insulated Anorak“ verfügt über eine Helly-Tech-Professional Materialkonstruktion, welche Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität bietet. Der verarbeitete Zwei-Wege-Stretch und vorgeformte Ärmel garantieren optimale Bewegungsfreiheit, während Belüftungsöffnungen für zusätzliche Atmungsaktivität bei hoher Anstrengung sorgen.
Kontakt
Helly Hansen Deutschland GmH
Balanstr. 73 / Haus 10
81541 München
Jörg Aumüller
Salesmanager DACH
joerg.Aumueller@hellyhansen.com
 
Kundendienst Deutschland
+49 (0) 89 200 084 30
sportswear.germany@hellyhansen.com

www.hellyhansen.com