Quelle: Shutterstock / RossHelen
Durch Training Hemmungen abbauen 10.04.2019, 08:40 Uhr

So gelingen Zusatzverkäufe im Sporthandel

Socken zum Schuh, Pflegemittel zur Jacke oder eine Tasche zum Tennisschläger – nichts klingt logischer als solche Zusatzverkäufe. Dennoch werden sie von Verkäufern oft nicht realisiert. Über Gründe und Gegenmaßnahmen.
Michael Künzl zählt zu den bekanntesten Verkaufstrainern in Deutschland. Zu seinen besonderen Steckenpferden gehört das Up- und Cross-Selling, also das Realisieren von Zusatzgeschäften. Im Interview erklärt er, was Verkäufer oft vom Zusatzgeschäft abhält und was man dagegen unternehmen kann.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten