Quelle: M.O.C.
Order im Sporthandel
24.01.2020, 11:49 Uhr

So plant der Handel seine Budgets

Vororder oder Nachorder? Je nach Warengruppe teilen Sporthändler ihre Gelder unterschiedlich ein. Hier eine Übersicht, auf welche Segmente sie für den kommenden Winter setzen.
Wie wird sich der Handel entscheiden, wenn es an seinen Geldbeutel geht? Diese Frage bewegt jede Saison wieder die Gemüter. Denn die Höhe des Budgets pro Warengruppe ist ein wichtiger Faktor für den Verkaufserfolg in der nächsten Wintersaison. Die nachfolgenden Grafiken zeigen die Präferenzen des Handels auf. Dabei ist zu sehen: Vororder-Erhöhungen sind nur in wenigen Segmenten geplant.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten