Quelle: Unterwegs Gruppe
Nachhaltigkeit 12.05.2020, 10:58 Uhr

Unterwegs und Mountain Equipment starten Daunen-Sammelaktion

Outdoor-Fachhändler Unterwegs ruft seine Kunden auf, getragene und nicht mehr benötigte Daunenprodukte in seinen 16 teilnehmenden Filialen abzugeben. Bergsportausrüster Mountain Equipment will die gesammelten Daunen dann recyceln.
 
Der Outdoor-Händler Unterwegs hat gemeinsam mit Bergsport-Spezialist Mountain Equipment eine Nachhaltigkeitsaktion ins Leben gerufen. Die Kunden werden dazu aufgerufen, alte, nicht mehr benötigte Daunenprodukte – z.B. Schlafsäcke, Jacken, Decken, Kissen – egal welcher Marke kostenlos abzugeben. Es nehmen Filialen an insgesamt 16 Standorten teil: Bielefeld, Bonn, Bremen, Celle, Duisburg, Erfurt, Flensburg, Göttingen, Hamm, Höxter, Kiel, Leipzig, Münster, Oldenburg, Wesel und Wilhelmshaven. Mountain Equipment will die gesammelten Daunenprodukte dann recyceln und neu verarbeiten.  

 

Das Unternehmen aus Eurasburg hat bereits mit dem Down Codex, der unter anderem artgerechte Tierhaltung garantiert, einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit getan und will mit dem Down-Cycle-Projekt diesen Weg weiter beschreiten. Die Produkte aus dieser Aktion sollen aus 100 Prozent recycelter Daune und aus 100 Prozent reyceltem Innen- und Außenmaterial hergestellt werden. „Unser langfristiges Ziel ist es, ein geschlossenes Recyclingsystem für Daunenbekleidung und Daunenausrüstung zu etablieren, damit gebrauchte Produkte wiederverwertet und nicht weggeworfen werden“, erklärt Thomas Strobl, Geschäftsführer Mountain Equipment Deutschland. Bereits im vergangenen Jahr hat Mountain Equipment gemeinsam mit der Jugend des Deutschen Alpenvereins Daunen gesammelt: das Ergebnis dieser Aktion waren fast drei Tonnen gebrauchte Daunenprodukte, von denen über 95 Prozent recycelt wurden.



Die Unterwegs Gruppe sammelt in seinen Filialen bereits Jeans und Wolle, die wieder zu Bekleidung verarbeitet werden soll und plant auch eine Sammelstation für Korken, die bei der Schuhproduktion verwendet werden können. „Wir sind der Ansicht, dass es immer wichtiger wird, Materialien zur recyceln und erneut in hochwertigen Produkten zu verarbeiten. Das verringert die Nutzung neuer Rohstoffe“, sagt Daniel Heydinger, Prokurist bei Unterwegs.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten