3. Quartal 2019 08.10.2019, 12:00 Uhr

bevh: Online-Handel legt um 12,3 Prozent zu

Der E-Commerce in Deutschland verzeichnet im 3. Quartal 2019 ein Umsatzwachstum von 12,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Insbesondere die Warengruppen von Artikeln des täglichen Bedarfs sowie Bekleidung trugen zum Anstieg bei.
(Quelle: shutterstock.com/William Potter )
Im Zeitraum von Juli bis September gaben die Deutschen im Online-Handel rund 17,1 Milliarden Euro aus (3. Quartal 2018: rund 15,2 Milliarden Euro). Das entspricht einem Umsatzwachstum von 12,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Interaktiver Handel in Deutschland" des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh).

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten