Dr. Holger Schwarting, Vorstand von Sport 2000 Österreich, zeigte sich beim Kamingespräch in Wien optimistisch.
Quelle: Sport 2000 / Bernhard Wizany
Optimismus bei Sport 2000 Österreich 30.06.2021, 07:42 Uhr

Holger Schwarting: „Wenn Touristen kommen, können wir Umsatzverluste aufholen.“

Trotz eines schwierigen Winters hat sich Sport 2000 Österreich in der Corona-Krise gut geschlagen. Im Kalenderjahr 2020 wurde ein kleines Umsatzwachstum verzeichnet, angetrieben vor allem durch die Segmente Bike, Bergsport und Running.
Ein Beitrag von Hildegard Suntinger

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten