Quelle: Shutterstock / Fireofheart, Zapp2Photo
Fünf Tools mit viel Potenzial 21.03.2019, 10:53 Uhr

So digital ist der PoS im Sporthandel heute schon

Bei den beiden großen Verbundgruppen Intersport und Sport 2000 steht die Digitalisierung des PoS ihrer Händler ganz oben auf der Agenda. Welche Elemente bereits jetzt in vielen Geschäften eingesetzt werden.
Den PoS nur deswegen mit digitalen Hilfsmitteln auszustatten, weil zurzeit jeder im Einzelhandel darüber spricht und es als hip und modern gilt, ist wenig zielführend. Letzten Endes muss sich jeder Geschäftsinhaber genau überlegen, welche Technologie zu ihm passt, welche vom Kunden wiederum angenommen werden könnte und welche ihm einen echten Mehrwert bietet.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten