Quelle: Rid Stiftung
Rid Stiftung feiert 30 Jahre 09.10.2018, 13:05 Uhr

Kostenfreies Coaching für den Handel

Seit 30 Jahren unterstützt die Rid Stiftung mittelständische Einzelhändler in Bayern. Das Förderprogramm ist umfangreich, hat einen hohen Standard und ist kostenlos.
Am 3. März 1988 wurde die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel offiziell gegründet. Seit dieser Zeit gibt die Rid Stiftung bayerischen Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern – darunter auch viele Sporthändler – Hilfestellungen, um ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten. „Dr. Rid war der Überzeugung, dass der mittelständische Einzelhandel eine tragende Säule unserer gesamten Wirtschaft ist. Er sah aber auch große Herausforderungen auf den Einzelhandel zukommen. Ende der 1980er-Jahre zeichneten sich die Folgen die Expansion großer, internationaler Filialisten am deutschen Markt bereits deutlich ab“, erklärt Michaela Pichlbauer, Vorständin der Rid Stiftung.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten