Quelle: Travel & Trek Kids
Outdoor-Produkte für den Nachwuchs
12.08.2019, 09:20 Uhr

So bedienen spezialisierte Händler die Zielgruppe Kinder erfolgreich

Sie sind eine Rarität in der Branche: Händler, die ausschließlich Outdoor-Artikel für Kinder anbieten. Das Geschäft in der Nische ist kein einfaches, doch vier Händler zeigen auf, was ihre Unternehmen erfolgreich macht.
Stationäre Outdoor-Geschäfte, die sich speziell auf Ausrüstung für Kinder ausgerichtet haben, kann man in Deutschland etwa an zwei Händen abzählen. Die Händler, die sich darauf eingelassen haben, wissen, welches Risiko in der Spezialisierung steckt – insbesondere durch die Konkurrenz aus dem Netz. Doch eines verbindet sie alle: die Leidenschaft für das Thema Outdoor und der Wunsch, Familien mit der richtigen Ausrüstung sorglose Naturerlebnisse zu ermöglichen.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten