Steuern
Quelle: shutterstock.com/Monster Ztudio
Corona-Konjunkturpaket 25.06.2020, 09:40 Uhr

Die Anpassung an die neue Mehrwertsteuer aus Sicht des E-Commerce

Noch wenige Tage bis zur Absenkung der Mehrwertsteuer am 1. Juli 2020. Wir erklären, was das für Online-Händler bedeutet.
Von Daniel Schnadt, Co-Gründer des Shopsoftware-Anbieters Gambio
Vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 wird die Mehrwertsteuer gesenkt. Das heißt 16 statt 19 Prozent beziehungsweise fünf statt sieben Prozent für die ermäßigte Umsatzsteuer. Während sich die Konsumenten auf die bevorstehende Schnäppchenjagd freuen, sind Händler eher ratlos und teilweise sogar frustriert von der gut gemeinten Geste der Bundesregierung.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten