Rezensionsbetrug 07.06.2019, 07:18 Uhr

Amazon greift in Sachen Bewertungsbetrug durch

Offenbar hat Amazon in dieser Woche mehrere Händler-Accounts suspendiert - die Accounts mehrerer Rezensionsvermittler wurden ebenfalls gesperrt. Der Vorwurf: Verstöße gegen die Richtlinien zu Produktrezensionen.
(Quelle: shutterstock.com/littleny)
Dass Kundenbewertungen auf Amazon nicht immer das sind, was sie zu sein scheinen - nämlich ehrliche Rezensionen von echten Käufern - ist innerhalb der E-Commerce-Branche längst bekannt. In den einschlägigen Händlergruppen machen besonders dreiste Bewertungs-Fakes schnell die Runde.

3 Monate, 3 Euro, das volle Digital-Programm

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt SAZsport DigitalPlus testen!
  • alle Plus-Artikel auf sazsport.de
  • SAZsport digital auf dem Desktop, Smartphone oder Tablet lesen
  • Online-Archiv mit allen Ausgaben SAZsport und SAZ Sports + fashion
  • jeden Mittwoch Retail Shots, das Entscheider-Briefing der Sportartikelindustrie exklusiv für Abonnenten
  • 2x wöchentlich Newsletter mit allen Highlights, News und Jobangeboten