Handel
Laut des Statistik-Portals Statista waren 2014 mehr als 10.500 Unternehmen in Deutschland im Einzelhandel mit Sportartikeln und Fahrrädern aktiv, mehr als 5.100 davon können zum Sportfachhandel gerechnet werden. Der Umsatz im Handel mit Sportartikeln belief sich 2015 in Deutschland auf rund 7,37 Mrd. Euro. Zu den größten Playern im deutschen Sporthandel gehören SportScheck, Karstadt sports, Globetrotter, Runners Point, Intersport Voswinkel, Foot Locker und Decathlon. Außerdem teilen die Verbände Intersport, Sport 2000 und SportXtreme die deutsche Sporthandelslandschaft unter sich auf.
Eröffnung mit einem Jahr Verspätung
16.10.2018

Der neue Schuster ist "ziemlich fertig"


Kommt von Lego Wear
15.10.2018

Neumann ist neuer Key Accounter bei Reima


Auf dem Weg zur Plattform
12.10.2018

Bergzeit stellt zwei neue Geschäftsführer


Neue 5.000 qm-Fläche in Brunn
11.10.2018

Gigasport will Qualitätsführer werden


Rid Stiftung feiert 30 Jahre
09.10.2018

Kostenfreies Coaching für den Handel



„Eine grünere Wahl“
09.10.2018

Globetrotter setzt sich Ziel für Nachhaltigkeit im Sortiment


Kapitalerhöhung, Personalie und Zukauf
05.10.2018

Signa Sports Group ist tot, hoch lebe Signa Sports United!


Das Ziel vor Augen
05.10.2018

Sport 2000 Österreich will wieder Marktführer werden


Smarte Tools und mehr Erlebnis
04.10.2018

SportScheck feiert in Köln Wiedereröffnung nach Umbau


Erster Spezialist nach neuem Konzept
02.10.2018

So denkt Christoph Hesse über Sport 2000 Absolute