„Wir sind auf einem guten Weg“ 05.02.2019, 16:16 Uhr

Das Konzept der OutDoor by ISPO wird konkreter

Auf der ISPO haben die Messe München und die EOG ein Update zur Ende Juni beginnenden OutDoor geliefert. Warum beide Partner mit dem Status quo zufrieden sind – und in welchen Genuss der Fachhandel kommen wird. 
Die OutDoor by ISPO nimmt Fahrt auf – so jedenfalls lautete der Tenor der Pressekonferenz, welche die Messe München und die EOG gemeinsam im Rahmen der ISPO Munich abgehalten hatten. „In den vergangenen sieben Monaten seit unserer Launch-Conference ist viel passiert“, erklärte Klaus Dittrich, Chef der Messe München, in seiner Eröffnungsrede, und ergänzte: „Im Schulterschluss mit der EOG und der Branche haben wir neue Zielgruppen und Wachstums­potenziale identifiziert, das Konzept von OutDoor by ISPO entsprechend weiterentwickelt und konkretisiert.“

SAZsport

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt kostenfrei testen oder anmelden.
  • 4 Wochen kostenfrei
  • Zugriff auf alle SAZsport Plus Inhalte
  • 2x pro Woche das Update der Branche
  • Sie entscheiden: Print, Online oder über die App