Partnerschaft mit ISPO ausgeweitet 30.07.2018, 10:59 Uhr

Paddle Expo organisiert Paddlesport Village

Bereits seit zehn Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen ISPO und Paddle Expo. Diese wird nun ausgeweitet: Die Wassersportmesse beteiligt sich mit einem Paddlesport Village an der Erstausgabe der OutDoor by ISPO.
Bislang war die Paddle Expo mit einer SUP-Lounge bei der ISPO vertreten.
(Quelle: ISPO Munich )
Die beiden unabhängigen Messen ISPO und Paddle Expo arbeiten bei der nächstes Jahr erstmals stattfindenden OutDoor by ISPO noch enger zusammen als bisher. Bislang war die Paddle Expo (Nürnberg) mit einer SUP-Lounge auf der ISPO (München) vertreten. Bei der neuen OutDoor by ISPO übernimmt die Wassersportmesse nun das Paddlesport Village. „Das Paddlesport Village auf der OutDoor by ISPO 2019 wird die Plattform sein, um die neuesten Paddelsport-Produkte zu sehen und die Experten des Kajak-, Kanu- und SUP-Business zu treffen“, erklärt dazu Paddle-Expo-Veranstalter Horst Fürsattel.
Unabhängig von der Beteiligung der Nürnberger Messe an der OutDoor by ISPO findet die Paddle Expo im Herbst wie gewohnt statt, und zwar vom 5. bis 7. Oktober. Auch der Termin für nächstes Jahr steht bereits fest: 4. bis 6. Oktober 2019.



Das könnte Sie auch interessieren