Markt & Sortimente
Sportfachhändler sollten die von ihnen angebotene Sortimente stets nach ihrer Aktualität überprüfen. Da der Verkauf vieler Sortimente ein Saisongeschäft ist, ist es für Sporthändler von besonderer Bedeutung, ihr Produktportfolio den Jahreszeiten entsprechend anzupassen. Das angebotene Sortiment ist abhängig von der Größe und der Spezialisierung des Sportgeschäfts. Für die meisten Händler empfiehlt es sich, neben ihrem Hauptsortiment auch neueste Trend- und Lifestyle-Produkte anzubieten. In der Rubrik „Markt & Sortimente“ finden Sie eine Auflistung der gängigsten Sortimente auf dem deutschen Markt für Sportartikel sowie eine ausführliche Erklärung zu ihrer Funktionsweise in der jeweiligen Sportart.
SAZsport Experten
03.11.2017

Wer ist zukünftig meine (Online-)Konkurrenz?


Gewinner und Verlierer im Teamsportmarkt
03.11.2017

Angriff der stationären Online-Fußball-Stores


NMG Akademie
03.11.2017

Verkaufsrhetorik: Überzeugen in Verkaufsgesprächen


Hohenstein prüft Baumwolle auf deren Herkunft
03.11.2017

Neue Testmethode zur Bestimmung von Bio-Baumwolle


Erneuter Anlauf
02.11.2017

Signa bietet 3 Mrd. Euro für Kaufhof



Einkommenserwartung sinkt
30.10.2017

GfK: Konjunktur und Anschaffungsneigung steigen


NMG Akademie
27.10.2017

E-Commerce: Was macht einen erfolgreichen Online-Shop aus?


SAZsport Experten
27.10.2017

Point of ... Was?


Drittes Quartal
27.10.2017

Boom hält an: Amazon übertrifft Umsatzprognose


Eigene Reichweite steigern
23.10.2017

Sechs Tipps, wie Online-Shops von großen Marktplätzen profitieren