Interview mit dem Tecnica Präsidenten 05.02.2019, 09:58 Uhr

Alberto Zanatta: „Im Customizing sind wir ein Benchmark“

Es gab Zeiten, da kaufte die Zanatta-Familie Marken wie andere Menschen Schuhe. Doch die Bankenkrise machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Über den Turnaround der Tecnica-Gruppe und ambitionierte Ziele.
Seine Tür ist immer offen. Alberto Zanatta, Sohn des legendären Tecnica-Gründers Giancarlo Zanatta, führt seine Mitarbeiter, indem er sie machen lässt. Alberto hat eine besondere Beziehung zu Deutschland. Hier hat er studiert, er versteht die Sprache und mit seinen roten Haaren sieht er eher wie ein Deutscher als ein Italiener aus. Das hat Tecnicas Turnaround geprägt.

SAZsport

Sie wollen mehr Wissen? Jetzt kostenfrei testen oder anmelden.
  • 4 Wochen kostenfrei
  • Zugriff auf alle SAZsport Plus Inhalte
  • 2x pro Woche das Update der Branche
  • Sie entscheiden: Print, Online oder über die App