Mit Verstärkung für das Team 09.08.2017, 14:23 Uhr

Salewa strukturiert Sales und Marketing um

Ab sofort verantwortet Mark Landenberger bei Salewa Sales und Marketing für die gesamte D/A/CH-Region. Martin Stolzenberger stößt als Key-Account-Manager für Deutschland und Österreich zum Team.
Mark Landenberger (l) und Martin Stolzenberger (r)
(Quelle: Salewa)
Bereits seit September 2016 ist Mark Landenberger als Salesmanager Salewa für die Oberalp Group in Deutschland und Österreich tätig. Ab sofort wird sein Aufgabenbereich in zweierlei Hinsicht ausgeweitet: Neben dem Bereich Sales übernimmt er auch die Verantwortung für das Marketing. Außerdem erstreckt sich sein Zuständigkeitsbereich künftig auch auf die Schweiz. Die Position in dieser Form wurde neu geschaffen. Zuvor berichteten die Marketing-Teams der einzelnen Länder direkt an Christoph Mannel, der das Unternehmen im Mai verlassen hat.
Als Unterstützung stößt ab dem Herbst Martin Stolzenberger zum Team. Der 33-Jährige wird als Key-Account-Manager in Deutschland und Österreich die Kunden von Salewa betreuen. Stolzenberger kommt vom Outdoor-Händler Bergzeit, wo er bislang das Produktmanagement leitet. Er berichtet künftig direkt an Landenberger.




Das könnte Sie auch interessieren