Siebte Akquisition in 14 Monaten 19.06.2017, 12:41 Uhr

Signa Retail übernimmt Mybestbrands.de

Nachdem Signa Retail sich erst vor Kurzem den Marktplatz Hood.de einverleibt hat, gehören seit dem vergangenen Freitag auch 60 % der Anteile von Mybestbrands.de zu dem österreichischen Handelsunternehmen.
Die Signa Retail Gruppe will durch die Übernahme der Mehrheit der Anteile von Mybestbrands ihre führende Position im Einzelhandel mit Premium- und Luxusartikeln in Deutschland und Europa ausweiten. Die restlichen 40 % der Anteile werden weiterhin vom Management um Unternehmensgründer Jörg Domesle und Moritz Seidel gehalten, das Mybestbrands auch zukünftig eigenständig führen wird. Die Plattform wird in die neu gegründete Signa Luxury Marketplace GmbH eingegliedert. Das neu gegründete Tochterunternehmen soll rund um das Zukunftsmodel „Marktplatz von morgen“ weitere Partnerschaften und Akquisitionen im Premium- und Luxussegment vorantreiben.
„Wie schon mit den bisherigen Akquisitionen, setzen wir unsere Omnichannel-Strategie offensiv fort und bauen diese weiter aus“, erklärt Dr. Stephan Fanderl, Geschäftsführer von Signa Retail. Und er führt fort: „Gemeinsam mit The KaDeWe Group wird Mybestbrands eine herausragende Rolle im Premium- und Luxussegment spielen. Diese Kombination ist einzigartig und bringt uns einen entscheidenden Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb.“
Die Signa Retail Gruppe vereint bislang unter ihrem Dach die vier unabhängigen Handelsplattformen Signa Department Store Group, The KaDeWe Group, Signa Sports Group (zu der u.a. Karstadt Sports und Internetstores gehören) sowie die Signa Food & Restaurant Group.




Das könnte Sie auch interessieren